Philips HD4646/20 Serie Wasserkocher aus Edelstahl im Check

/ 367

Philips Wasserkocher HD4646/20Für den täglichen Dienst bieten sich viele gute Wasserkocher an. Allerdings muss zusätzlich erwähnt werden, dass nicht alle Wasserkocher leicht und sinnvoll in ihrer Bedienung sind. Einige Produkte können den Alltag relativ schwierig gestalten und somit für einige Komplikationen sorgen.

 

Gerne möchten wir Ihnen ein Produkt vorstellen, welches Sie günstig bestellen können. Als Bestellplattform bietet sich unter anderem Amazon an, wo die Lieferzeiten gering und die Kosten vorbildlich günstig gehalten werden. Es handelt sich um den Philips HD4646/20 Serie, der sehr kostengünstig in der Anschaffung ist.
zum besten Preis

 

Inbetriebnahme

 

Der Wasserkocher Philips HD4646/20 Serie kann direkt nach dem Kauf in Betrieb genommen werden. Es sollte jedoch nach philips logodem Erhalt des Produkts darauf geachtet werden, ob nicht nur der Kessel des Wasserkochers, sondern auch die Ladestation mit dem Kabel vorhanden ist. In der Regel befindet sich zusätzlich eine Gebrauchsanweisung im Lieferumfang, die über die Inbetriebnahme informiert.

 

Der Wasserkocher Philips HD4646/20 Serie benötigt keine Reinigung und auch keine besondere Vorbereitung. Wenn Sie das erste Mal mit dem Wasserkocher Wasser erhitzen möchten, sollten sie natürlich alle Schutzhüllen und Folien an dem Gerät entfernen. Anschließend ist das Gerät mit Wasser zu füllen. Der Anschaltknopf, der sich über dem Henkel des Wasserkochers befindet, muss auf „1“ umgelegt werden.

 

Der Wasserkocher sollte das erste Mal das Wasser bis zum Schluss kochen lassen, bis der Wasserkocher sich alleine ausschaltet. Anschließend kann das Wasser nach dem ersten Erhitzungsvorgang weggeschüttet werden. Diese Reinigung ist ausreichend, um den Kocher zu benutzen und das gekochte Wasser für heiße Getränke zu verwenden.

 

Daten und Fakten

 

Der Philips HD4646/20 Serie bietet mit seinem modernen Design eine gute Basis an, damit das Gerät in jeder Küche verwendet werden kann. Die Farbe schwarz lässt sich in modernen sowie in klassischen Küchen eingliedern, ohne sich mit anderen Farben zu beißen. Der Wasserkocher besteht aus einem Wasserkocherkessel, der länglich gehalten ist sowie aus einer Basisstation für die Stromversorgung.

 

Er weist eine Leistung von 2400 Watt auf. Das Heizelement ist nur wenige Zentimeter hoch, was bei der Nutzung des Kochers Wasserstandsanzeige Philips Wasserkochervorteilhaft ist. Wir haben zusätzlich einen abwaschbaren Filter an dem Gerät entdecken können, was bedeutet, dass dauerhaft sauberes Wasser ohne Kalkrückstände genutzt werden kann. Zwei Wasseranzeigen befinden sich an dem Gerät.

 

Der Hersteller hat nämlich nicht nur an die Rechtshänder, sondern auch an die Linkshänder gedacht, die schnell und unkompliziert die Wasserstandsanzeige ablesen können. Der Wasserkocher weist ein Gewicht von 1,2 Kilogramm auf, wobei es sich um das Gewicht samt Verpackung handelt. Der Wasserkocher an sich wiegt samt Station lediglich 1000 Gramm.
zum besten Preis

 

Praxiserfahrungen bisheriger Kunden

 

Bevor eine Bewertung ausgesprochen werden kann, wollten wir natürlich die Praxistests der Kunden berücksichtigen und zusammenfassen, um Ihnen zu zeigen, welche Leistungen der Wasserkocher aufweist und ob die angeblichen Fakten der Wahrheit entsprechen. Vor- und Nachteile lassen sich nämlich bei jedem Produkt erkennen. Neben der Bedienung haben Käufer die Handhabung sowie den Komfort getestet, um sicherzustellen, dass Sie ein gutes Produkt auswählen und mit der Qualität zufrieden sind.

 

Bedienung und Handhabung

 

Nachdem Käufer das Produkt mit dem zügigen Lieferservice von Amazon erhalten haben, konnten sie den Kocher sehr schnell einsetzen. Es war lediglich die Strombasis an die Steckdose anzuschließen und der Kessel mit Wasser zu füllen. Bereits beim Füllen des Kessels ist und aufgefallen, dass der Ausgießer für ein einfaches Füllen verwendet werden kann.

 

Der Deckel des Kessels muss nämlich nicht geöffnet werden, damit Wasser in den Kocher fließt. Der kabellose Kessel kann leicht angehoben und auf der Station abgestellt werden, um sicherzustellen, dass nicht unmittelbar neben der Steckdose, an welcher die Station angeschlossen ist, Heißwasser gegossen werden muss. Somit erhalten Sie als Kunde eine hohe Flexibiliät, was jedoch auch bei den anderen Wasserkochern gegeben ist. In dem Wasserkocher befindet sich ein flaches Heizelement, was bedeutet, dass sich kein Kalk an der Heizspirale absetzen kann. Eine leichte Reinigung ist somit gegeben.

 

Beim ersten Kochgang ist vielen Kunden aufgefallen, dass besonders die beidseitige Wasserstandsanzeige vorteilhaft ist. Diese ermöglicht nämlich das deutliche Ablesen des Wasserstandes, welches sich im Kessel befindet. Der Griff des Kochers ist für Links- sowie Rechtshänder geeignet und bietet Stabilität beim Ausschenken des Wassers an. Bezüglich der Kochzeit haben wir gemerkt, dass ein halber Liter Wasser innerhalb einer Minute kocht. Diese Kochzeit ist sehr gering, was die Endverbraucher zufriedenstellen wird.

 

Der Kochvorgang ist insgesamt leise und wird nicht als störend wahrgenommen. Allerdings ist zu bemerken, dass der Schalter des Wasserkochers bei ständigem Kochen und bei einer langen Nutzzeit etwas wackelig werden kann. Bei einigen Kunden kann es nach einer längeren Nutzzeit vorkommen, dass der Schalter sich nicht mehr anstellen lässt, da der Übergang von AN zu AUS sehr gering ist. Da ist bei dem ebenfalls im Vergleich vertretenen Wasserkocher WMF 0413050021 Skyline ein vorteilhafterer Schalter vorhanden, der stabiler wirkt.

 

Komfort

 

Der Komfort ist für uns als positiv zu bewerten gewesen. Schwachstellen gab es nicht viele. Die positiven Eigenschaften haben deutlich überwogen. Der Kocher ist handlich und zusätzlich für den Hausgebrauch gut geeignet. Die schnelle Kochzeit überrascht uns sehr. Der Geräuschpegel ist nicht zu hoch angesetzt. Somit wird die Idylle in der Küche nicht gestört. Großartige Sicherheitsfunktionen weist das Produkt allerdings nicht auf. Besonders in einem Haushalt mit Kindern hätten wir uns eine Schutzfunktion gewünscht, die auch bei Wasserkochern wie dem WMF Skyline vorhanden ist.

 

Alles in allem ist das sicherlich eine empfehlenswerter Wasserkocher für Personen, die nicht viel Geld in höhere Anschaffungskosten investieren wollen. Die Robustheit, welche für diese Marke typisch ist, verspricht eine lange Haltbarkeit, auch wenn unsere Langzeitstudien diesbezüglich noch laufen und ein finales Fazit somit noch aussteht.

zum besten Preis

 

⇒ Zur Wasserkocher Edelstahl Startseite