Severin WK3349 Wasserkocher im Check

/ 273

Wasserkocher retro severinEin Produkt, welches im Haushalt einen dauerhaften Einsatz hat, ist ein Wasserkocher. Dieser wird in der Regel zum Aufkochen von Leitungswasser eingesetzt, woraus dann unter anderem Heißgetränke wie Tees oder Kaffees hergestellt werden. Dabei sind es jeodch gerade die kleinen Features und Besonderheiten, welche dazu beitragen, den Komfort und die Bedienbarkeit des Kochers so komfortabel wie möglich zu gestalten. Es ist wichtig, dass vor dem Kauf ein kleiner Test vom Käufer durchgeführt wird, um keinen Fehlkauf zu begehen.

 

Wir haben für Sie den Severin WK3349 mit anderen Edelstahl-Wasserkochern verglichen und überprüft, ob die Anforderungen der Verbraucher gestillt werden. Schließlich ist das Produkt für knapp 30 Euro und einer kostenlosen Lieferung bei Amazon zu erhalten.

zum besten Preis

 

Inbetriebnahme

Bei der Inbetriebnahme unterscheidet sich der Severin WK 3349 nicht großartig von anderen Produkten, die bereits von der Severin Wasserkocher WK3349 blaue Kontrollleuchtegleichen Firma hergestellt wurde. Das Produkt besteht aus Edelstahl und ist mit den Farben Schwarz und auch Blau bereichert. Die blaue Farbe ist nicht direkt am Wasserkocher zu sehen. Jedoch erscheint ein blaues Licht beim Anschalten des Kochers.

 

Viele Kunden berichten, dass sie nach der Bestellung des Pordukts auf amazon von der schnellen Lieferung überrascht waren. Da sich das Produkt bei Amazon auf Lager befunden hat, konnte die zügige Lieferung innerhalb von 2 Tagen gesichert werden. Wir haben das Produkt ausgepackt und anschließend direkt Wasser in das Produkt gefüllt. Der Kochvorgang konnte durch das Anstellen des Kochers gestartet werden. Somit ist die Inbetriebnahme sehr leicht und kann auch Kunden keine Probleme bereiten, die sich sonst nicht mit Haushaltsgeräten befassen. Ja auch typische Haushaltsmuffel (meist männlich) wird gut mit dem WK 3349 auskommen ;-)

 

Daten und Fakten

 

Der Severin WK 3349 Wasserkocher bietet ein vorteilhaftes Edelstahlgehäuse an, welches die Wärme des Wassers nicht schnell abgibt. Außerdem ist der Wasserkocher kabellos gehalten. Der separate Gerätesockel ist mit einem Stromkabel ausgestattet, um somit den notwendigen Strom für den Antrieb zu nutzen.

 

Der wärmeisolierte Kunststoffgriff erleichtert die Nutzung natürlich ungemein. Die Hitze wird nicht über den Griff übertragen und sorgt somit für eine dauerhafte Sicherheit beim Kochen. Das Produkt bietet 2000 Watt Leistung an sowie 1,7 Liter Wasser Fassungsvermögen.

 

Das Heizelement ist in dem Produkt verdeckt und kann somit nicht mit Kalk besetzt werden. Der Überhitzungsschutz ist natürlich gegeben und stellt sicher, dass das Gerät nicht Gefahr läuft, zu heiß zu werden. Ein Ausguss mit Sieb sowie ein Aus-Schalter mit einer Kontrollleute ist ebenso für die einfache und vorteilhafte Nutzung vorhanden. Die Wasserstandsanzeige ist sehr wichtig und kann beim Severin WK 3349 angeboten werden. Eine Kabelaufwicklung sowie eine Übertemperatursicherung wird zusätzlich aufgeführt.

 

zum besten Preis

 

So schlägt sich der Kocher im Alltag

 

Unseren Vergleich haben wir durchgeführt, um zu offenbaren, ob die angepriesenen Leistungen an dem Severin WK 3349 wirklich zu finden sind. Natürlich können auch Nachteile gefunden werden, die wir gerne in einer vorteilhaften Übersicht zusammenfassen möchten. Der Kauf des Produkts kann somit individuell von den Kunden entschieden werden. Gerne möchten wir nicht nur die Vorteile vom Severin zusammenfassen, sondern auch vor allem die negativen Punkte ins Licht setzen, um eine entsprechende Kaufentscheidung fällen zu können.

 

Bedienung und Handhabung

 

Die Bedienung und Handhabung des Produkts steht bei uns im Mittelpunkt des Produkt-Checks. Natürlich möchte zur gleichen Zeit Einschenken aus Wasserkochererreicht werden, dass man sich wohlfühlt und einen hohen Komfort mit dem Gerät erhält. Bezüglich der Handhabung konnten wir einige negative Punkte erkennen, die uns nicht ganz von dem Produkt überzeugt haben.

 

Der Wasserkocher benötigt ein wenig länger als andere Produkte, um das Wasser bis auf 100 Grad Celsius zu kochen. Allerdings geht das erneute Aufkochen schnell und ist auch nicht so unbequem aufgrund des Wasserauffüllens. Der Deckel des Severin WK 3349 geht nämlich laut Kundenmeinungen nicht sehr leicht auf, was wir in unserem Vergleich feststellen mussten. Ein leichter Plastikgeruch ist zudem bei den ersten Nutzungen zu verzeichnen.

 

Einige Tester und Käufer haben sich aufgrund dieses Geruchs bereits beschwert und fanden es nicht sehr störend, diesen Geruch wahrnehmen zu müssen. Hier können wir aber bestätigen, dass dieser nach wenigen Kochvorgängen gänzlich verschwindet. Als Pluspunkt gilt, dass man leicht das Wasser über den Ausguss einfüllen kann, ohne den Deckel zu öffnen. Das gekochte Wasser bleibt auch lange in dem Gerät heiß, obwohl es keine Warmhaltefunktion gibt.

 

Komfort

 

Der Komfort bei dem Gerät bleibt ein wenig auf der Strecke. Schließlich konnte die Reinigung beim Test vieler Käufer nicht leicht durchgeführt werden. Es war dementsprechend nicht sehr einfach, die Innenbereiche des Kochers zu erreichen. Ein Temperaturregler oder dergleichen ist nicht installiert.

 

Fazit

 

Zusammenfassend hätten wir von dem Severin WK 3349 ein wenig mehr erwartet. Gerade der Kunstoffgeruch und die Problematik beim Deckelöffnen haben uns etwas enttäuscht. Aufgrund des niedrigen Preises muss erwähnt werden, dass die Verarbeitung der Materialien nicht mit der Qualität eines Ottoni Fabbrica oder eines KitchenAid mithalten können. Wer jedoch einen preiswerten Retro- Wasserkocher nutzen möchte, zuverlässig das erledigt, was er primär auch soll – nämlich Wasser aufzukochen – kann sich gerne den Severin WK 3349 auf amazon ansehen.

zum besten Preis

 

⇒ Zur Wasserkocher Edelstahl Startseite

Summary
Review Date
Reviewed Item
Severin WK3349 Wasserkocher
Author Rating
5