WMF Skyline Vario im Produktcheck

/ 348

 

WMF Wasserkocher VarioWasserkocher müssen nicht hochmodern sein, um den Ansprüchen der Kunden zu genügen. Allerdings erleichtern sie durch den gehobenen Funktionsumfang jeden Kochvorgang und machen zudem Lust auf Wasserkochen. Der WMF Vario gehört zu dieser multifunktionalen Kategorie. Wie nachfolgender Bericht unterstreicht, besticht der Skyline Varion von WMF insbesondere durch sein elegantes Design sowie seinem Funktionsreichtem. Doch sehen Sie selbst…

zum besten Preis

 

Inbetriebnahme

 

Der WMF Skyline Vario Wasserkocher ist ein Produkt, welches innerhalb von zwei bis drei Tagen zu Hause ankommt. Bei uns hat es nur zwei Tage gedauert, bis wir das Produkt über Amazon bestellt haben und es ohne Lieferkosten bei uns eingetroffen ist.

 

Nach der Lieferung haben wir das Produkt aus seiner Verpackung befreit und den Wasserkocher mit seiner Station aufgestellt WMF Wasserkocher aus Edelstahlund an die Steckdose angeschlossen. Sie müssen sichergehen, dass sich keine weiteren Plastikteile an dem Produkt befinden. Anschließend ist es möglich, direkt mit der Wasserbefüllung zu beginnen.

 

Das Wasser kann direkt in die Kesselöffnung eingefügt werden, ohne dass der Deckel des Produkts geöffnet werden muss. Anschließend sollte der erste Kochvorgang durchgeführt werden, ohne dass das Wasser benutzt wird. Das Wasser kann das erste Mal weggeschüttet werden, um sicherzustellen, dass mögliche Reste der Verpackung nicht mehr in dem Kocher vorhanden sind. Nach dem zweiten Kochvorgang kann das Wasser natürlich benutzt werden.

 

Daten und Fakten

 

Das Produkt besteht aus Cromargan, welches ein sehr hochwertiges Edelstahlmaterial ist, das jedoch deutlich mehr Leistung anbieten kann als klassischer Edelstahl. Darüber hinaus bietet der WMF Skyline Vario ganze 3000 Watt Leistung. Im Vergleich zu dem Wasserkocher von Bosch Styline, bietet dieses Produkt eine deutlich schnellere Kochzeit an, wie die Wattzahl bereits vermuten lässt.

 

Darüber hinaus ist der Wasserkocher auf einer Station gestellt, die unter anderem die Funktionsknöpfe aufweist, die bei dem WMF Vario TemperaturreglerKochvorgang gedrückt werden sollen. Neben einer Einstellfunktion, die unter anderem ermöglicht, dass Wasser bis auf 100 Grad Celsius gekocht wird, ist es zusätzlich möglich, das Wasser einfach auf der gewünschten Temperatur warmzuhalten. Fünf Temperaturstufen können gedrückt werden, um den Kochvorgang wie gewünscht durchzuführen. Wasser kann sogar auf 60 Grad erwärmt werden oder gar auf 70, 80, 90 oder 100 Grad Celsius. Die Warmhaltefunktion ist bis zu 20 Minuten aktiv und kann auch nach einigen Minuten wieder ausgestellt werden.

 

Der Wasserkocher WMF Skyline Vario bietet nur an seiner Basis ein Stromkabel auf, welches für die notwendige Stromversorgung vorhanden ist. Der Wasserkocher kann jedoch frei von jeglichen Kabeln in der Küche gehandhabt werden. Der Kalk- und Wasserfilter ist herausnehmbar und somit leicht abwaschbar. Hierdurch kann ein hohes Maß an Hygiene erreicht werden.

zum besten Preis

 

Der Kocher in der Praxis – Kunden berichten

 

Gerne möchten wir unseren Lesern pauschal eine Empfehlung aussprechen. Jedoch ist es wichtig, dass sich vor einem Kauf mit Produktdetails beschäftigt wird, um sicherstellen zu können, dass keine Nachteile übersehen werden. Immerhin muss bei einem Wasserkocher auf die Leistung und auch auf die Handhabung sowie den Komfort geachtet werden, damit das Produkt vorteilhaft genutzt werden kann. Langlebigkeit ist wichtig, um sicherstellen zu können, dass nicht nach wenigen Wochen ein weiteres Produkt gekauft werden muss.

 

Bedienung und Handhabung

 

Als Käufer die Bedienung gelesen haben, ist ihnen direkt aufgefallen, dass sie sich nicht erst in die Gebrauchsanweisung einlesen müssen. Obwohl unterschiedliche Funktionen vorhanden sind, ist es nicht notwendig, dass besondere Anweisungen erhalten werden. Nachdem sie das Produkt erhalten haben, haben die Kunden natürlich alle Folien und Verpackungen entfernt, um direkt das Wasser in den Kocher einzufügen.

 

Viele Käufer haben das Produkt mit kaltem Wasser ausgespült und anschließend Wasser einlaufen lassen, um den ersten Kochvorgang als Reinigung anzusehen. Das heiße Wasser in dem Kocher ist nämlich bei der ersten Verwendung wichtig, um den Innenbereich des Kochers zu reinigen.

 

Anschließend muss darauf geachtet werden, dass beim Einschalten des WMF Skyline Vario erst die gewünschte Temperatur gedrückt wird. Am besten wird bei einem Wasserkocher immer die Funktion der 100 Grad gedrückt, um somit immer gekochtes Wasser erhalten zu können. Anschließend muss der Startknopf gedrückt werden. Der Kochvorgang ist schnell abgeschlossen. Zudem ertönt ein Piepton, der über das Erreichen der gewünschten Temperatur informiert. Die Wasserstandsanzeige ist von außen sehr gut zu erkennen. Der Innenraum des WMF Skyline Vario ist nämlich beleuchtet, was das Ablesen um ein Vielfaches vereinfacht.

 

Komfort

 

Der Komfort ist bei de Produkt sehr hoch. Aufgrund der vorteilhaften Optionen kann der Nutzer sicherstellen, dass Wasser auf die gewünschte Temperatur gebracht werden kann. Darüber hinaus wird in Kürze die gewünschte Funktion erhalten, die an der Basis gedrückt wurde. Der WMF Skyline Vario ist zudem sehr schnell beim Wasserkochen und kann sicherstellen, dass kein Wasser beim Herausschenken tropft oder gar anderweitig den Wasserkocher belastet. Die hohe Schutzfunktion ist beim Wasserkocher ebenso gegeben wie auch der breite Griff, der für ein leichtes Einschenken des Wassers genutzt werden kann.

 

Fazit

 

Es handelt sich um einen sehr professionellen und hochwertigen Wasserkocher, der wunderbar im Haushalt genutzt werden kann. Besonders vorteilhaft ist die Warmhaltefunktion, die leicht verwendet werden kann, um sicherzustellen, dass die gewünschte Temperatur beim Produkt erhalten wird. Die leichte Handhabung und die schnelle Reinigung des Kalk- und Wasserfilters überraschen ebenso. Die Wasserstandsanzeige mit einem beleuchteten Innenraum hat uns zusätzlich überzeugt sowie der Piepton, der über den abgeschlossenen Kochvorgang informiert. Zuletzt ist das Design hochwertig und modern gehalten, sodass wir das Produkt durchaus weiterempfehlen können. Einen echten Nachteil konnten diverse Produkt-Tester nicht ausfindig machen. Daher ist dieser Edelstahlkocher von WMF ohne Vorbehalte weiterzuempfehlen.

zum besten Preis

 

⇒ Zur Wasserkocher Edelstahl Startseite

Summary
Review Date
Reviewed Item
WMF Skyline Vario
Author Rating
5